1. This forum section is a read-only archive which contains old newsgroup posts. If you wish to post a query, please do so in one of our main forum sections (here). This way you will get a faster, better response from the members on Motherboard Point.

Blueclassic

Discussion in 'Hardware' started by shabby, Oct 28, 2003.

  1. shabby

    shabby Guest

    Hello,

    I have some bad experience with the web shop www.blueclassic.de.
    2 months ago I ordered and paid a Cannon printer, an USB cable and
    some ink cartridges. After a month I received the printer, but I never
    received the cable or the cartridges. Since I also never received the
    original bill, I can't get any warranty from Cannon.

    Does anyone have the same experience, please reply in this group.
    How can I get my money back?

    Will (alias shabby)
     
    shabby, Oct 28, 2003
    #1
    1. Advertisements

  2. shabby

    Jip Guest

    I have a similar problem with www.blueclassic.de. Before I paid the
    communication wend fine. But after that, no mail or fax was answered
    anymore and the goods never arrived.

    My advice: don't buy anything on this site.
     
    Jip, Oct 30, 2003
    #2
    1. Advertisements

  3. shabby

    Heinz Guest

    Ich habe auch bezahlt und niemals etwas bekommen. Sehe auch
    http://www.ciao.de/product.php/ProduktId/1133290/pName/blueclassic_de/Start/5

    Yega schrieb schrieb am 10. Sep. 2003:

    Selbes Problem. Vor 1,5 Wochen eine Logitech MX500 bestellt und per
    Vorkasse bezahlt, weil bisher nur gute Erfahrungen mit OnlineShops
    gemacht. Seit dem gibt es keinen Kontakt. Das Telefon entweder besetzt
    oder nimmt keiner ab. Heute noch ein Fax geschickt, wenn darauf auch
    keine Antwort kommt, wird die Überweisung storniert und woanders
    bestellt. Egal ob die Maus noch geliefert wird oder nicht, nie wieder
    BlueClassic.

    Rainer schrieb schrieb am 09. Sep. 2003:
    Also, ich hab mir das hier alles durchgelesen. Leider Tatsachen. Ich
    selber hatte ein Drucker bestellt. Es kam keine Bestätigungs-email.
    Ein Tag später schrieb ich eine email, ob die Bestellung ankam, keine
    Reaktion auch nicht auf meine zweite email. Fast hätte ich schon
    direkt nach dem bestellen das Geld überwiesen, weil ich bei allen
    anderen Onlineshops nur gute Erfahrung gemacht habe. P.S.: Da hilft
    auch keine Entschuldigung auf dieser Site, lieber die Zeit für
    Anfragen nehmen, dann habt Ihr auch bestimmt mal ein zufriedenen
    Kunden!

    Uwe schrieb schrieb am 09. Sep. 2003:
    Ich habe Waren im Wert von 181,- Euro versandkostenfrei per Nachnahme
    bestellt. Erhalten habe ich eine Tastatur ein Floppy und 2 Ram Module
    zum Bestellwert von insgesamt 74 Euro. Die von mir bezahlte
    Nachnahmerechnung lautete auf 109 Euro. Ich halte das für Betrug und
    glaube die günstigen Preise sind reine Lockangebote. Also bloß nichts
    bei dieser windigen Bude bestellen!
     
    Heinz, Oct 31, 2003
    #3
  4. shabby

    Heinz Guest

    Sigrid Weiß schrieb schrieb am 09. Sep. 2003:
    Habe am 25.08.03 das Telefon Telekom T - Sinus 512 bestellt und gleich
    bezahlt. Bis heute habe ich keine Antwort auf meine Anfragen
    bekommen.Kann nur jedem raten bei dieser Firma nicht zu
    bestellen.Sollte mann weiter nicht auf meine Anfragen reagieren werde
    ich diese Firma anzeigen.

    Peter schrieb schrieb am 09. Sep. 2003:
    Hatte bei dieser Firma einige Teile bestellt und per Vorkasse bezahlt!
    Dann kam das lange Warten, keine Antwort auf meine Mails, die
    Telefonhotline ist ja sowieso ein Witz, bis dann endlich nach mehren
    Wochen die Lieferung eintraf! Mit großer Freude packte ich es aus und
    siehe, einige Teile sind momentan nicht lieferbar! Klasse, so muss es
    sein! Spitze! Das wars BlueClassic - nie wieder!
    Schmidt schrieb schrieb am 09. Sep. 2003:
    Ich kann mich nur den Vorrednern anschließen. Keine Reaktion auf Fax
    oder e-mail. Ans Telefon geht keiner ran. Unter POM oder Blueclassic
    gibts nichts im Telefonbuch, und auch nicht im Handelsregister Stade!
    Ich habe eben eine Anzeige wegen Betrugs gemacht! Hoffe das es was
    nützt.

    jasch schrieb schrieb am 08. Sep. 2003:
    Nach 14 Tagen immmer noch keine Ware erhalten. Lieferzeit ist immer
    noch mit 2-3 Tagen angegeben. Ich werde garantiert nie wieder bei
    BlueClassic bestellen und kann auch jedem anderen nur davon abraten!
    Es ist außerdem schade, wenn mann sein Bewertungsprofil durch eigene
    Kommentare "hochziehen" möchte! Liebe Leute von BlueClassic: Wenn der
    Shop zuverlässig wäre, wurden die guten Bewertungen von alleine
    kommen!

    Dirk schrieb schrieb am 07. Sep. 2003:
    Nachdem ich meine bestellte Ware nun endlich nach knapp zwei Wochen
    (und nicht zwei bis drei Tagen!) erhalten habe, korrigiere ich meine
    erste Beurteilung etwas nach oben. Großes Manko dieses Shops ist der
    Informationsfluss. Wenn man die Mails von besorgten Kunden nicht ernst
    nimmt oder darauf teilweise gar nicht reagiert, kann es nur schlechte
    Kritik hageln. Außerdem sollte man nicht mehr versprechen, als man
    halten kann (z. B. Lieferzeiten). Das schafft nur Unmut bei den
    Kunden. Alles in allem hat der Shop aber aus meiner Sicht jetzt zwei
    Sterne verdient, mit Tendenz zu drei Sternen. Vielleicht bestelle ich
    sogar noch einmal etwas.
     
    Heinz, Oct 31, 2003
    #4
  5. shabby

    Heinz Guest

    Gerhard Engstler schrieb schrieb am 06. Sep. 2003:
    hab mir am 20.08.03 den Drucker Canon i320 bestellt. Da ich bei der
    Bestellung keine Bestellnummer bekam hab ich am 21. per Email
    nachgefragt und auch unverzüglich folgende Antwort erhalten "Wenn der
    Kontoinhaber auch Auftraggeber ist, dann reicht uns der Artikel als
    Verwendungszweck." Bei angeblichen 2000 Paketen am Tag,frag ich
    mich,wie hier jemand den Überblick behalten soll. Seit 29.08 versuche
    ich den Shop Telefonisch oder per Email zu erreichen,entweder besetzt
    oder es geht keiner ran,auf Emails wird auch nicht geantwortet.Habe
    dem Unternehmen jetzt eine Frist zur Lieferung und ggf. zur
    Rücküberweisung per Mail und Fax gesetzt.Kann mich also fasst allen in
    diesem Forum anschließen.Verwundern tut mich das BlueClassic die Zeit
    hat hier im Forum ein Statement abzugeben,aber nicht gewillt ist mit
    den Käufern zu komunizieren. "Frechheit hoch 10" Das mit der
    Strafanzeige ist sicherlich zu überlegen, wenn sich innerhalb meiner
    gesetzten Fristen nichts tut. Hier werden die Käufer hingehalten und
    geben diesem Shop einen zinslosen Kredit. Ratschlag für
    Jedermann:Finger weg von diesem Shop,vor allem bei Vorkasse.

    Hardy42 schrieb schrieb am 05. Sep. 2003:
    Ich hatte einen Drucker i850 am 18.08. bestellt. Nachdem ich eine
    Bestätigung über den Eingang der Überweisung erhalten hatte, am 21.08
    hörte ich nichts mehr von dem Shop. Trotz Anrufen, Mails und Faxen kam
    keine Ware, bis heute. Ich konnte es nicht fassen, das UPS plötzlich
    den Drucker wie Bestellt bei mir ablieferte. Bei mir also jetzt alles
    erhalten, aber wieso hat Blueclassic sich bis heute nicht gemeldet?
    Unbegreiflich!
     
    Heinz, Oct 31, 2003
    #5
  6. shabby

    Rudy Guest

    Es sind ordinäre Betrüger!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    Rudy, Nov 4, 2003
    #6
    1. Advertisements

Ask a Question

Want to reply to this thread or ask your own question?

You'll need to choose a username for the site, which only take a couple of moments (here). After that, you can post your question and our members will help you out.
Similar Threads
There are no similar threads yet.
Loading...